Jugendgruppenleiterausbildung

Jugendgruppenleiterausbildung für zukünftige Betreuer und Gruppenleiter.

 

Der neue Jugendgruppenleiterlehrgang 2018 wendet sich an interessierte Jugendliche und Erwachsene, die Lust haben sich in der Jugendarbeit zu engagieren. In zehn Doppelstunden und an einem Wochenende sollen ausreichend pädagogische und rechtliche Kenntnisse vermittelt werden. Bei erfolgreicher Teilnahme wird der staatlich anerkannte Jugendgruppenleiterausweis (Juleica) ausgehändigt.

 

Zeit: vom 10. April jeden Dienstag ab 18.00 Uhr und  nach Vereinbarung

 

Teilnehmer/innen: ehrenamtliche Mitarbeiter aus Vereinen/ Verbänden und der „Offenen“ Jugendarbeit

Leitung: Roger Plagge und Team

 

Die Teilnahme an der Gruppenleiterausbildung ist kostenlos aber eine vorherige Anmeldung im KJZ ist erforderlich.