Vater-Kind Wochenende

Rückblick 2016

Gut gelaunt und bei schönsten Sonnenschein machten sich rund 26 Kinder, 20 Väter und das „Eltze Männer Team“ der Jugendpflege am 17.Juni auf zum Zeltplatz nach Eltze zum zweiten Vater-Kind Wochenende der Jugendpflege.

 

Am ersten Abend stand neben der Übertragung des EM Eröffnungsspiel auch Lagerfeuer mit Stockbrot auf dem Angebotsplan.

 

Nach einem üppigen Frühstück startete der Samstag mit tollen Aktionen: viele Kinder und Väter bauten eigene „Crossgolf“ Bahnen und lieferten sich spannende Wettkämpfe im Crossgolf. Außerdem wurde ein Blindenparcours aufgebaut über den sich Kinder und Väter gegenseitig mit verbundenen Augen führten.

 

Nachmittags stand Spannung bei der Kistenkletteranlage des Zeltplatzes auf dem Programm. Hier bewiesen sich die Kinder als etwas mutiger als ihre Väter und kletterten in luftige Höhen. Zur Abkühlung gab es auch eine Flusswanderung durch die Erse und die schöne Heidelandschaft.

 

Der Tag endete mit einem großen Kicker- und Kubbturnier sowie einer Nachtwanderung, die bei einem Zeltwochenende nicht fehlen darf.

 

Etwas erschöpft aber guter Dinge endete das Wochenende am Sonntagmittag.